Die Auswanderer in der Familie

(Stand: 16.11.2019)

 

Algerien

Die Auswanderung nach Algier wurde in den dreissiger Jahren des 19. Jahrhunderts durch die französische Regierung stark forciert. Im Jahre 1830 hatte Frankreich Nordafrika zu seiner Interessenssphäre erklärt und war daran interessiert, das Land durch eine möglichst schnelle Besiedlung mit französischen Kolonisten eng an das Mutterland zu binden. Da sich zunächst offenbar nicht genügend Franzosen bereitfanden, nach Algerien zu gehen, versuchten die Werber und Agenten der französischen Regierung vor allem in den Jahren 1843 - 1845 ihr Glück in den deutsch-französischen Grenzgebieten, insbesondere in der Pfalz, da man von der hohen potentiellen und latenten Auswanderungsbereitschaft der armen Pfälzer Landbevölkerung wusste. In einem Brief des saarländischen Landrats Engelmann aus St. Wendel vom 31. August 1843 heißt es dazu:

"Nebenbei haben in diesem Jahre die von dem französischen Gouvernement gebotenen Vortheile bei der Niederlassung in Algerien das Hinüberziehen dahin besonders angeregt, und sollten etwa günstige Nachrichten von den dort Angesiedelten eintreffen, so ist darauf zu rechnen, dass ihnen mit der Zeit noch mehr Familien folgen werden, und vorzugsweise dann, wenn der Landmann wieder durch ein Missjahr gedrückt wird." (Landau/Merks-Krahforst, 47)

Im Jahre 1847 wurde im Trierer Amtsblatt eine Liste mit 54 Namen von Siedlern veröffentlicht, die schon "kurz nach ihrer Ankunft in Algerien an Unterernährung, Entkräftung, dem ungewohnten Klima oder ansteckenden Krankheiten umgekommen waren."

 

Aus der Familie wanderten aus:

1843          Familie Johann Jakob Recktenwald * 4.2.1803 Remmesweiler mit der Ehefrau Barbara Gross * 28.4.1805 Niederlinxweiler und Kinder nach Algerien aus.

 

26.6.1843 wanderte Jakob Kannengiesser (4191669) * 21.2.1800 in Marpingen mit der Ehefrau Anna Puhl * 15.11.1800 in Marpingen nach Algerien aus.

 

1846          wollte Johann Becker (18317) * 22.8.1801 in Mettnich mit der Ehefrau Barbara Schäfer * 30.4.1817 in Ueberroth mit 4 Kinder nach Brasilien auswandern. Sie nahmen 150 Taler mit. In Frankreich verschiffte man sie jedoch nach Algerien. Wegen der schlechten Verhaeltnisse kehrten sie zurueck.

 

> 1846       wanderte Peter Steffen (119497) * 8.1.1802 in Dillingen /Saar mit der Ehefrau Elisabeth Gratz * 28.6.1802 in Haustadt und 5 Kinder nach Algerien aus. Er starb am 19.12.1862, sie am 10.11.1880 in La Stidia /Algerien.

 

1847           Familie Johann Matthias Coster aus Ehrang (41615) geb. 18.11.1792 in Ehrang mit Ehefrau Maria Elisabeth Kiefer geb. 8.4.1794 in Ehrang und 5 Kinder.

 

< 1863      wanderte Johann Kissel (277368) * 16.8.1809 in Altforweiler mit der Ehefrau Maria Caspar * 21.11.1808 in Altforweiler und Kinder nach Algerien aus. Die Eltern starben 1863 und 1867 an Fieber im Hospital in Constantine

 

Vereinigte Staaten von Amerika

1739          wanderte Johann Peter Gerhardt (230296) * 25.2.1717 in Erdesbach /Pfalz mit der Ehefrau Elisabeth Schmidt * 29.10.1723 in Erdesbach /Pfalz mit dem Schiff Samuel unter Kapitaen Hugh Percy von Rotterdam nach Philadephia USA aus. Ankunft am 27.8.1739. Sie siedelten im Montgomery Contry PEN USA

 

15.8.1750 wanderte Johann Abraham Gerhardt (230299) * 28.10.1723 in Erdesbach /Pfalz mit der Ehefrau Anna Margarethe Meier * 23.8.1729 mit dem Schiff Royal Union unter Kapitaen Clemet Nicholson von Rotterdam in die USA, Philadelphia aus. Er ließ sich bei seinem Bruder Johann Peter im Montgomery Co. PEN USA nieder.

 

1832          wanderte Jakob Dewes (322966) * 19.12.1782 Theley mit der Ehefrau Elisabeth Lermen * 22.1.1787 Imsbach und 8 Kinder in die USA aus.

 

Nach 1831 wandert Johann Karl Burg (387730) * 2.6.1811 Hostenbach ledig in die USA aus. Er blieb verschollen.

 

1834          wanderte Adam Schwatz (294011) * 3.12.1797 in Ittersdorf mit der Ehefrau Maria Belvois * 2.7.1802 in Schreckling /F und den Kindern Georg und Maria Anna in die USA aus. 1835 waren sie in Pensylvania, ab 1836 in Ste. Genevieve in Missouri. Sie bekammen dort noch 5 Kinder deren Nachfahren z.T. heute noch dort und in anderen Staaten der USA leben.

 

~1835        wanderte Johann Thiel (291374) * 8.4.1793 in Ittersdorf mit der Ehefrau Margarethe Wirth * 2.8.1789 in Berus und mindestens 6 Kinder in die USA aus. Sie liessen sich im Erie Co. NY,  in Ohio und Wisconsin nieder, wo die Nachfahren heute noch leben.

 

1835-37    wanderte Josef Scherer (343756) * 22.12.1806 in Nunkirchen mit der Ehefrau Susanne Wagner * 29.8.1810 Nunkirchen und den Kindern Johann * 15.1.1834 und Katharina * 7.7.1835 in die USA aus.

 

1836          wanderte der Ww Nikolaus Gehem (292060) * 11.3.1788 in Altforweiler mit 3 Kinder in die USA aus.

 

1836         wanderte Christian Schmitt * 21.11.1804 in Puettlingen mit der Ehefrau Johanna Tuerck * 13.11.1804 in Puettlingen und 2 Kinder in die USA aus. Die Ursache seiner Auswanderung mag wohl die sein, weil er vor nicht allzulanger Zeit als Bergmann abgelegt worden ist und er nun ohne allen Erwerb ist. Seine unbedeutenden Liegenschaften reichen nicht hin sich darauf ernähren zu können.

 

1836         wanderte Michael Schwarz (292059) * 29.9.1792 in Ittersdorf mit der Ehefrau Margarethe Schwarz * 2.4.1800 in Ittersdorf und Kinder in die USA aus.

 

24.3.1836 wandert Jakob Altmeyer (275477) * am 14.2.1799 in Puettlingen mit Frau Margarethe Altmeyer * am 22.3.1806 in Engelfangen und 5 Kindern in die USA aus. "Hat bereits sein saemtliches Mo- und Immobiliarvermögen veraeussert und behaelt nach Abzug seiner Schulden noch ca 2.000 francs übrig die er teils zur Bestreitung seiner Reisekosten, teils zum Ankauf von Grundeigentum daselbst zu verwenden gedenkt."

 

24.3.1836 wanderte Johann Baldauf (267599) * am 9.8.1786 in Puettlingen mit der Ehefrau Barbara Karrenbauer und 3 Kinder in die USA aus. „Hat bereits sein Haus, seine Güter und sein Mobilarvermoegen veraeussert und behaelt nach Abzug der Schulden noch 1200 francs uebrig.“

 

6.4.1836   wandert Johann Karrenbauer (272907) * am 20.1.1801 in Puettlingen mit der Ehefrau Barbara Altmeyer und 5 Kinder in die USA aus.

 

20.4.1836 wanderte Christian Heinrich Bill (206714) * 19.2.1786 in Wellesweiler mit der Ehefrau Maria Katharina Gabler in die USA aus. Sie siedelten in Dashville USA. Der Sohn Konrad besuchte die Heimat am 3.12.1852. Er ist Ackerer und Mueller.

 

21.4.1836 wanderte Hubert Gruen (268446) * 24.12.1797 in Puettlingen mit seiner Ehefrau Barbara Altmeyer und 7 Kinder in die USA aus. Er hat zu diesem Behufe bereits alle seine Güter veräußert und daraus die Summe von ca. 2.000 francs erlöst. Er erklärte 350 frs. Schulden zu haben. Somit bleiben ihm zu seiner Reise und seiner dortigen Ansiedlung 1.650 frs. übrig.

 

1836         wanderte Jakob Detzler (356326) * 1.10.1793 in Dirmingen mit der Ehefrau Anna Riehm * 4.2.1791 in Hahn und 5 Kinder in die USA aus. Ankunft in Castel Garden NY am 17.8.1836 mit dem Schiff Rockingham. Spaeter wanderten sie in das Ogemaw Country nach Kanada aus. Einige Kinder liessen sich in Michigan USA nieder.

 

1837         wanderte Nikolaus Leidinger (343489) * 31.5.1803 in Michelbach, Schmelz- mit der Ehefrau Barbara Paulus * 2.4.1809 in Nunkirchen und 5 Kinder in die USA aus.

 

11.3.1837 wanderte Johann Kirch (270098) * am 11.1.1802 mit Frau Margarethe Speicher und zwei Kindern im Alter von 1 und 4 Jahren nach USA ausgewandert. „Besitzt ein nicht ganz unbedeutendes Vermögen im Werte von 2.000 Talern.“

 

1837          wanderte die Familie Wilhelm Zewe (162240) in die USA aus. Im Antrag vom 12.02.1837: Der Bergmann Wilhelm Zewe, 54 Jahre, mit seiner Frau Anna Maria Fuchs, 40 Jahre, und den Kindern Johann, 30 Jahre, Nikolaus, 25 Jahre,Johann, 6 Jahre, Anna Maria, 4 Jahre und Katharina, 3 Jahre stellen einen Auswanderungsantrag nach USA. "daß er von dem Verdienst als Bergmann sich und seine Familie in seinem Geburtsort nicht mehr ernähren und auf eine redliche Weise durchzubringen weiß, so auch einstens den Unterhalt seiner Kinder zu sichern. Deshalb hat er nach reiflicher Überlegung den Entschluß gefaßt....usw."
Er hat dann auch seine Ländereien, auf dem Banne von Illingen gelegen, zur Bestreitung der Reisekosten veräußert.

 

28.3.1838 wanderte der Witwer Peter Pistorius (275673) * 30.12.1789 in Puettlingen mit seinen Kindern Katharina und Michael mit dem Schiff Burgundy von Le Havre in die USA ausgewandert. Ankunft in New York am 14.7.1838 Er hat bereits seine Laendereien mit Ausnahme seines Hauses, das er sich bis zu seiner Abreise reserviert, veraeussert und dafuer die Summe von 1175 Talern erloest. Er liess sich im Allegheny Country in PEN USA nieder.

 

16.4.1838 Georg Baldauf (267739) * 10.12.1806 mit Frau Katharina Kurtz und 2 Kinder und einem Barvermoegen aus Immobilienverkauf von 1020 Talern in die USA ausgewandert.

 

>1839       wanderte Peter Schillo (334621) * 4.3.1814 in Bardenbach mit der Ehefrau Margarethe Wagner * 25.12.1815 und dem Sohn Pewter * 2.12.1839 in die USA aus.

 

18.8.1840 wanderte Franz Brausch (176452) * 10.8.1795 in Britten mit der Ehefrau Anna Katharina Zenner * 24.2.1794 in Ballern und 4 Toechter in die USA aus. Sie ließen sich im Campbill County, Kentucky nieder, wo ihre Nachfahren heute noch leben.

 

18.8.1840 wanderte Wilhelm Brausch (287633) * 12.9.1799 in Britten mit der Ehefrau Elisabeth Philippi * 1.4.1799 Paschel und 5 Kinder in die USA aus.

 

1840          wanderte die Familie Matthias Janson (143178) * 31.10.1790 in Felsberg mit der Ehefrau Katharina Nicola * 10.3.1793 und 4 Kinder in die USA aus.

 

1840          wanderte Johann Winter (294438) * 4.1.1786 in Dueren /Saar mit der Ehefrau Katharina Haffner * ~1795 in Gisingen und 6 Kinder in die USA aus.

 

1840          im Fruehjahr beantragte Anton Caspar (143497) * 3.5.1838 in Felsberg mit seiner Ehefrau Susanne Rolles * 13.9.1835 in Berus die Ausreise in die USA. Sie siedelten als Farmer in Sand Creek, Jennings Co. IND USA.

 

1840          wanderte die Familie Franz Gammel (277884) * 22.9.1801 in Altforweiler mit der Ehefrau Anna Maria Schwarz und 2 Kinder in die USA aus. Sie liessen sich in Langford, Erie County NY nieder. Die Nachfahren wohnen heute noch im Staat NY.

 

1840          wanderte Peter Hirschauer (141061) * 1.3.1789 Ittersdorf mit der Ehefrau Maria Mesmer * ~1794 Ittersdorf und Kinder in die USA aus. Sie liessen sich in Shelbyville, Shelby Co., Indiana nieder, wo die Nachfahren heute noch leben.

 

1840           wandert Peter Josef Collet (21589) * 2.7.1812 Mettnich mit der Ehefrau Anna Wiesen * 29.12.1818 Mettnich mit dem Schiff IOWA von Le Havre nach New York aus. Ankunft in New York am 1.9.1840. Man reiste zusammen mit Jakob Wiesen (Bruder von Anna) und der Familie Peter Meyer-Anna Maria Dorscheid.
 

um 1840   wanderte Adam Steffen (293589) * 17.11.1803 Ittersdorf mit der Frau Anna Mathis * 22.12.1808 Ittersdorf und 6 Kinder ueber Le Havre und New York in die USA aus. Die Ueberfahrt dauerte 53 Tage. Sie Ließen sich im Erie County NY nieder, wo Nachfahren heute noch leben.

 

1840          wanderte Johann Schaefer (265181) * 19.10.1814 in Haustadt mit seiner Frau Katharina Hoff * 3.12.1817 in die USA aus.

 

>1840        wanderte Johann Koch (277216) * 14.1.1811 in Merchingen mit der Ehefrau Elisabeth Schneider und dem Kind Margarethe in die USA aus.

 

>1840        wanderte Nikolaus Breidt (332526) * 28.1.1801 in Hinzert mit der Ehefrau Barbara Barth * 23.12.1804 in Sitzerath mit den beiden Kindern Peter * 3.7.1837 und Johann * 9.3.1840 ohne Konsens in die USA aus.

 

>1840        wanderten die Brueder Matthias Klein (413860) * 18.8.1810 in Urexweiler mit der Ehefrau Anna Maria Mueller * 28.3.1808 in Marpingen und Jakob Klein (413862) * 17.5.1814 in Urexweiler mit der Ehefrau Elisabeth Mueller * 6.7.1815 in Urexweiler in die USA aus.

 

1841          wanderte Peter Haser (379977) * 25.4.1805 in Grossrosseln mit der Ehefrau Anna Koenig * 18.10.1811 in Grossrosseln und 4 Kinder in die USA aus.

 

>1841        wanderte Nikolaus Morsch (223952) * 2.12.1804 in Remmesweiler mit der Ehefrau Elisabeth Trapp * 2.12.1810 in Remmesweiler und 7 Kinder in die USA aus. Sie siedelten im Raum New York.

 

>1841        wanderte Jakob Mueller (265493) * 14.9.1804 in Niederlosheim mit der Ehefrau Anna Maria Hoewer * 23.3.1802 in Wadrill und 5 Kinder in die USA aus.

 

14.4.1842  wanderte Nikolaus Hewer (14099) * 2.6.1787 in Wadrill mit der Ehefrau Anna Junck * 2.7.1782  mit der Familie des Sohnes Johann Adam Hewer * 30.9.1813 in Kastel oo mit Maria Wagner * um 1821 in Braunshausen mit Consens in die USA aus.

 

14.4.1842 wanderte Mathias Simon (333195) * 7.3.1816 in Sitzerath mit der Ehefrau Angela Barth * 13.10.1814 in Sitzerath und der Tochter Maria in die USA aus. Sie liessen sich in Buffalo, Erie Co., NY USA nieder und bekam dort weitere 5 Kinder.

 

14.4.1842  wanderte Peter Barth (162001) * 4.12.1812 in Sitzerath mit der Ehefrau Anna Maria Marx * 10.10.1817 in Schoemerich und 3 Kinder mit Consens in die USA aus.

 

14.4.1842 wanderte Thilmann Mann (332525) * 2.10.1808 in Bueschfeld mit der Ehefrau Katharina Barth * 6.1.1808 in Sitzerath und 2 Kinder mit Consens in  die USA aus. Sie liessen sich in Chicago, Cook Co. ILL USA nieder.

 

14.4.1842 wanderte die Familie Paul Lauer (61090) * 7.2.1812 in Wadrill mit seiner Ehefrau Margarethe Barth (Schwester von Mathias Barth, siehe < 1850) nach Amerika aus.

 

14.4.1842 wanderten die 3 ledigen Brüder Adam * 3.8.1817, Mathias * 14.7.1819 und Michael Schuhmacher * 26.3.1821 in Wadrill mit dem Schiff France nach Amerika aus. Sie sind Cousins von Margarethe Barth. Sie liessen sich im Mercer Co., PEN USA nieder.

 

14.4.1842 wanderte Mathias Barth (377641) * 15.7.1820 in Sitzerathüber Le Havre /F in die USA aus. In Le Havre oo er Johanna Elgas * 2.12.1821 Sitzerath. Sie liessen sich in Buffalo, Erie Co., NY USA nieder und bekamen dort 9 Kinder. Die Familie der Johanna kehrte nach Deutschland zurück.

 

1842          wanderte Johann Servas, Zerfass (19212) mit der Ehefrau Anna Aatz * 7.12.1805 und 3 Kinder aus dieser Ehe und 1 Kind aus der vorigen Ehe in die USA aus.

 

>1842        wanderte Nikolaus Bettinger (296554) * 14.5.1787 in Dueren mit der Ehefrau Barbara Frommel * 20.8.1798 in Ittersdorf mit vmtl. 5 Kinder in die USA aus. Antrag auf Ausawanderung von 1840. Der Sohn Peter heiratete 1883 in Manhattan NY.

 

04.02.1843 wanderte Konrad Scherer (204764) *20.3.1803 mit der Ehefrau Sophia Dorothea Schneider und den Kindern Sophia und Johann Nikolaus in die USA aus. Sie ließen sich im Cuyahoga County in Ohio nieder.

 

1843          wanderte Peter Klauck (161325) * 14.2.1830 in Wahlen in die USA aus.

 

1843          wanderte Peter Becker (57917) * 9.4.1840 in Biel ueber Frankreich in die USA aus. Er nahm 570 Taler mit.

 

1843          wanderte Mathias Schmitt (265143) * 29.7.1803 in Niederlosheim mit der Ehefrau Barbara Meyers und 4 Kinder in die USA aus.

 

1843          wanderte Johann Lauermann (56085) * 30.1.1789 in Bueschfeld mit der Ehefrau Katharina Kreutz * 17.8.1795 in Bergweiler und 5 Kinder in die USA aus.

 

1843          wanderte Johann Franz, Franzen (62012) * 22.8.1784 in Bardenbach mit der 2. Ehefrau Anna Maria Collet * 6.10.1782 in Wedern mit 4 Kinder ueber Frankreich in die USA aus, sie nahmen 1700 Taler mit und liessen sich im Lake Co. Indiana USA nieder.

 

1843          wanderte Jakob Haupert (375959) * 9.6.1805 in Bueschfeld mit der Ehefrau Katharina Meier * 26.5.1813 in Waldhoelzbach und dem Sohn Jakob * 10.2.1838 in Biel ueber Frankreich in die USA aus. Sie nahmen 570 Taler mit.

 

1843          wanderte Nikolaus Zimmer (361018) * 4.2.1807 in Doersdorf mit der Ehefrau Elisabeth Bronder * 14.8.1806 in Doersdorf und den Kindern Anna Maria * 10.6.1836, Johann * 25.10.1838 und Mathias * 29.12.1841 mit dem Schiff Florida in die USA aus. Sie ließen sich in Buffalo NY nieder.

 

1844          wandert Johann Hoffmann (310649) * 7.9.1822 in Labach, Saarwellingen- mit der Ehefrau Franziska Seilner * 18.9.1814 nach Texas /USA aus.

 

< 1845       wanderte Peter Thiel (291368) * 1.9.1779 Ittersdorf mit der Ehefrau Maria Schmidt * 20.1.1783 und 4 Kinder in die USA aus. Sie liessen sich in Hartford und anderen Staedten im Washington Co. Wisconsin nieder, wo die Nachfahren heute noch leben.

 

~ 1845       wanderte Peter Zimmer * 26.10.1814 in Remmesweiler mit der Ehefrau Maria Katharina Fuchs * 5.11.1814 in Remmesweiler und 2 Kinder in die USA aus. Sie liessen sich in Wayland, Steuben Co., NY USA nieder, bekamen dort weitere 6 Kinder. Die Nachfahren leben heute noch dort.

 

1845          wanderte die Familie Mathias Heck (59935) * 3.4.1811 in Gehweiler mit der Ehefrau Anna Katharina Koch und dem Sohn Mathias * 2.2.1843 nach Connenticut aus.

 

1845          wanderte Peter Scheuer, Scheier (300777) * 18.10.1790 in Ripplingen /Merzig mit mindestens 3 Kinder in die USA aus. Sie liessen sich in Paris, Kenosha Co., WIS USA nieder.

 

1845         wandert Michael Engel (157713) * 26.1.1803 in Bachem mit der Ehefrau Margarethe Mueller * 10.3.1897 in Bachem und 4 Kinder in die USA aus.

 

1845         wanderte Jakob Droitecour (300795) * 25.1.1807 in Ripplingen /Merzig Witwer der Margarethe Scheier in die USA aus.

 

1845          wanderte Matthias Mutter (300792) * 16.1.1820 Hilbringen mit der Ehefrau Anna Margarethe Scheier * 14.11.1823 in Ripplingen /Merzig in die USA aus. Sie liessen sich in Paris, Kenosha Co., WIS USA nieder.

 

1845          wanderte Peter Rauber (67005) * 26.11.1808 mit der Ehefrau Maria Elisabeth Rhoden und den Kindern Anna Maria und Peter aus.

In den Verwaltungsakten ist nachfolgendes über die Auswanderung niedergeschrieben:
Heute, den 19ten Februar 1839 hat der Bürgermeister (Scheier) von Tholey den Ackerer Peter Rauber von Tholey, welcher gesonnen ist nach Amerika auszuwandern, auf das Bürgermeisteramt beschieden, um ihm die hohen Ministerial-Verfügungen vom 8ten August 1833, 25ten Juni 1836 und 6ten August 1836, bekannt zu machen. Nachdem ihm dieselben deutlich vorgelesen und auf den genauen Inhalt aufmerksam gemacht wurde, erklärte derselbe, daß er den Inhalt dieser hohen Verfügungen genau verstanden habe, dennoch, da er zu seinen Eltern und Geschwistern wandern will, auf seinem Vorhaben bestehen müsse, und hat dies Protokoll unterschrieben. Ich beehre mich Euer Hochwohl* gehorsamt zu dem Vorstehenden zu berichten: - daß die Eltern und Geschwister des Bittstellers im Jahr 1836 nach Nordamerika - ausgewandert und dort ansässig sind, weshalb derselbe dem Wunsch der selben nachzukommen, zu ihnen wandern will. - daß derselbe circa 400 Taler, also die nöthigen Mittel besitzt, mit seiner kleinen, - aus 4 Personen bestehenden Familie die Reisekosten zubestreiten und der Ausführung seines Vorhabens gesetzlich nichts im Wege steht. - Die vor ihm Ausgewanderten sind: der Stiefvater Nikolaus Haben, seine rechte Mutter - Elisabeth Trockur aus Tholey, ein Stiefbruder Nikolaus Haben und seine Schwester - Anna Maria Rauber. - Signalement des Peter Rauber: Größe : 5 Fuß 2 Zoll 3 Strich Haare : braun Stirn : bedeckt Augenbrauen : braun Augen : grau Nase : gewöhnlich Mund : gewöhnlich Zähne : gesund Bart : schwarz Kinn : gespalten Gesicht : etwas länglich Farbe : frisch Statur : untersetzt Zeichen : keine - derselbe ist * am 26ten November 1808, Ackerer und in Tholey wohnhaft. - derselbe stand beim 40ten Infanterie-Regiment und steht jetzt bei der Landwehr - im 1ten Aufgebot. - Er ist verheirath mit Maria Elisabetha Rhoden, * am 12ten Aug ust 1809. - Kinder sind *: Anna Maria Rauber, 14ten April 1836 und Peter Rauber, 4ten Dezember 1837 - Sie wollen auswandern nach Nordamerika in den Staat New York nach Backsholyday - zu ihrer Familie, die dort 280 Morgen Güter besitzt. - Hier ist Peter Rauber mit einer Grundsteuer von 14 Silbergroschen 6 Pfennig - und mit 1 Thaler Klassensteuer versteuert.
Antwortschreiben:
Ottweiler den 7ten März 1839, Der Köngl.Kreis Secretär Pfarrius am Bgm . Scheier – Sie werden hierdurch beauftragt, den Landwehrmann 1ten Aufgebots und Ackerer - Peter Rauber aus Tholey nach Massgabe meiner Circular-Verfügung vom 25ten - vorigen Monats Nr. 474, dahin zu bescheiden, daß ihm gegenwärtig der Auswanderungs-Consens nicht ertheilt werden kann.
Erst im Jahre 1845 ist Peter Rauber dennoch mit Familie nach Amerika ausgewandert.

 

22.03.1846 wanderte Heinrich Baldauf (269754) * 17.4.1802 in Rockershausen in Begleitung von 6 Personen nach USA ausgewandert. Er hat 3000 Taler mitgenommen.

 

um 1846  wanderte Johann Nikolaus Pfeifer (330177) * 5.4.1823 in Walhausen, Nohfelden- in die USA aus.

 

1846          wanderte die Familie Johann Stoffel (5161) * 28.10.1804 in Aach mit seiner Ehefrau Anna Maria Kymmlingen * 17.11.1811 in Butzweiler mit den 4 Kindern nach Amerika aus. Sie ließen sich im Kewaunee County in Wisconsin nieder. Heute wohnen noch die Nachfahren dort.

 

1846          wanderte Christoph Nau * 28.1.1819 in Merchweiler /Saar mit der Ehefrau Katharina Jochum * 30.9.1818 in Merchweiler  in die USA aus. Sie liessen sich in West Mifflin, Allegheny Co., PEN USA nieder, wo die Nachfahren heute noch leben.

 

1846          wanderte die ledige Anna Maria Recktenwald (23136) * 13.6.1822 in Eiweiler mit ihrer Tochter Katharina * 8.12.1845 und ihren Geschwistern Johann * 24.6.1817, Katharina 16.1.1820, Gertrud * 31.10.1830 und Maria Recktenwald 10.3.1828 in die USA aus.

 

1846          wanderte Johann Simon (291376) * 27.7.1789 Gaweistroff mit der Ehefrau Christine Thiel * 7.12.1787 Ittersdorf und vmtl. 7 Kinder in die USA aus.

 

1846          wanderte Johann Berwanger (258843) * 24.12.1804 in Muehlfeld mit seiner Ehefrau Anna Maria Wagner in die USA aus.

 

30.4.1846 wanderte die Familie Matthias Schmitt (114131) * 7.7.1824 in Ferschweiler mit der Ehefrau Juliana Schmid und der Tochter Klara in die USA aus.

 

6.1846       wandert die Familie Johann Zöhler (16023) *14.2.1809 mit der Ehefrau Elisabeth Schuh und den Kindern Johann und Nikolaus mit Consens vom 21. 04.1846 nach Amerika aus, 300 Taler mitgenommen.

 

6.1846       wanderte Peter Knapp (328789) * 3.4.1809 in Krettnich mit der Ehefrau Margarethe Meter * 15.12.1799 in Kastel, Nonnweiler und dem Sohn Peter * 9.7.1832 mit Consens vom 12.6.1846 in die USA aus 50 Taler mitgenommen.

 

> 1846       wanderte Barbara Barth (323170) * 11.4.1824 in Theley in die USA aus.

 

> 1846       wanderte Johann Remark * 17.5.1816 in Diefferten mit der Ehefrau Anna Maria Kuechler * 20.11.1817 in Hettenleidelheim und dem Sohn Johann * 26.2.1838 in die USA aus. Der Sohn Johann soll Arzt in Buffalo gewesen sein.

 

1847          wanderte Johann Kreten (124966) * 28.11.1810 in Foehren mit der Ehefrau Angela Orth und 5 Kinder in die USA aus.

 

17.6.1847   wanderte Nikolaus Berens (129080) * 15.5.1806 in Waldrach mit seiner Ehefrau Gertrud Rollinger und 3 Kinder und 2 Kinder aus der erstern Ehe  mit Helene Rech nach Amerika aus.

 

1847          wanderte Johann Rehlinger (136742) * 23.1.1818 in Eft bei Perl in die USA aus.

 

1847          wanderte Johann Schmidt (350879) * 23.6.1795 Derlen mit der Ehefrau Anna Katharina Bastuck * 8.8.1797 Eidenborn und 6 Kinder in die USA aus.

 

1847          wanderte Sebastian Didas (65603) * 20.6.1812 in Tholey mit seiner Ehefrau Magdalena Scheier und 2 Kinder in die USA aus. Mit ihm wanderte sein Bruder Peter Didas (65602) mit seiner Ehefrau Elisabeth Grimm und 2 Kinder aus. Beide ließen sich im Staat New York (Perkinsville) nieder, wo heute noch die Nachfahren leben.

 

1847          wanderte Elisabeth Wonn geb. Edel * 13.8.1814 in Biesingen, Blieskastel- mit der Tochter Magdalena Katharina * 30.9.1839 in Dudweiler in die USA aus.

 

1847          wanderte Lorenz Linn (374100) * 16.11.1813 in Wadrill mit der Ehefrau Elisabeth Schunk * 29.6.1817 in Sitzerath und 4 Kinder über Antwerpen in die USA aus. Während der Ausreise wurde Tochter Maria am 22.12.1847 in Belgien *. Das Paar bekam in New York weitere 3 Kinder und in Sheldon Michigan weitere 4 Kinder. Die Nachfahren leben heute noch dort.

 

>1847        wanderte Balthasar Hamann (291506) * 14.9.1809 in Ittersdorf mit der Ehefrau Maria Schwarz * 4.6.1815 Ittersdorf und 3 Toechter in die USA aus. Sie liessen sich in Hartford, Washington Co., WIS USA nieder. Er starb am 20.3.1901 dort.

 

> 1848       Die Familie Michael Birtel * 26.12.1811 auf dem Nuhweiler Hof, mit der 2. Ehefrau Maria Antonia König und 5 Kindern aus dieser Ehe.

Michel Birtel hatte 1/3 des Nuweilerhofes geerbt und war sicherlich gut ausgestattet. Er muss toll gewirtschaftet haben, 1848 kam sein Besitz unter den Hammer, die umliegenden Bauern steigerten sein Land. Seinen Bergwerksanteil verkaufte er an seinen Neffen Johann Biegel aus Bliesen für 600 Thaler. Der Familienrat beschloss, ihn mit Frau und Kindern nach Amerika abzuschieben. Er machte sich auf die Reise nach LE HAVRE , da man ihm nicht traute, gab man ihm seinen Neffen, der aber 11 Jahre älter war, zur Begleitung bis zum Schiff mit. Als sie nach Paris kamen, ging dort alles drunter und drüber, Revolution.  Michel Birtel hat sich dann wirklich in LE HAVRE eingeschifft. Man hat nie etwas von ihm und seiner Familie gehört.

 

~1848        verließ August Ludwig Gehrmann (294883) * 17.12.1816 in Frauenberg /Hessen Ehefrau und Kind und wanderte in die USA aus. 1872 wurde vermerkt: "seit 25 Jahren abwesend". Bei Tod der Ehefrau wurde im Kirchenbuch eingetragen: "verheiratet gewesen mit dem nach Leben und Aufenthalt unbekannten Ludwig Gehrmann"

 

5.1849       wanderte Johann Lorenz Recktenwald * 26.8.1824 in Urexweiler mit der Ehefrau Margarethe Schirra * 22.2.1825 in Eppelborn in die USA aus. Das erste Kind Maria wurde im Mai 1849 auf See geboren. Sie liessen sich in Logan, Hocking Co., OH USA nieder, bekamen dort 8 weitere Kinder.

 

< 1850       wanderte Barbara Koenig (360993) * 2.3.1831 in Eppelborn in die USA aus. Sie oo am 2.5.1850 in Detroit MICH USA Johann Erd * 22.6.1823 in Neustadt /Hessen. Das Paar bekam 8 Kinder in Saginaw MICH.

 

< 1850       verließ Mathias Barth (61085) * 28.3.1817 in Gehweiler die Ehefrau und 2 Kinder und wanderte nach Amerika aus. Am 12.8.1850 ist beim Geburtseintrag der Tochter Katharina vermerkt: Tv. Cath. Clasen, Frau von Mathias Barth, der nach Amerika ist.

 

> 1850       wanderten die Geschwister Peter Franzen (325249) * 28.7.1827 Bardenbach und Anna Maria * 12.1.1830 in Biel in die USA aus

 

> 1850    wanderte die Familie Michael Niederprüm (59528) * ~1830 in Malberg mit seiner Ehefrau Magdalena Elsen * 26.10.1823 in Fließem, dem Sohn Jakob * 5.6.1850 und der Schwester der Frau, Katharina Elsen * 22.12.1831 nach Amerika aus.

 

> 1850       wanderte Johann Backes (261984) * 28.5.1813 in Weierweiler mit seiner 2. Ehefrau Anna Maria Lauer in die USA aus.

 

> 1850   wanderte die Familie Mathias Backes (60653) * 26.2.1807 mit der Ehefrau Katharina Seeberger und den Kindern Anna Maria, Peter, Margarethe und Helene in die USA aus. Sie liessen sich im Lake Co., IND USA nieder.

 

> 1850       wanderte Peter Schmitt (62050) * 15.5.1813 in Gehweiler mit seiner 2. Ehefrau Barbara Thome und 4 Kinder aus 1. Ehe in die USA aus.

 

> 1850       wanderte Peter Josef Schuster (59684) * 4.10.1829 in Lockweiler mit seiner Frau Maria Barth und dem Sohn Johann in die USA aus. Beim Zensus 1880 waren sie in Indianapolis, Indiana USA gemeldet.

 

>1850        wanderte Peter Scherer (309682) * 2.9.1826 in Gornhausen mit der Ehefrau Juliana Sophia Lehmann * 19.4.1827 in Veldenz in die USA aus.

 

Um 1850  wanderte Michael Knapp (61013) * 16.1.1806 in Gehweiler mit seiner Ehefrau Mari Kleser und den 7 Kindern nach Amerika aus.

 

Um 1850   wanderte Wilhelm Berg (409124) * 8.1.1815 in Nittel mit der Ehefrau Magdalena Weyer * 16.4.1816 in Wellen und 5 Kinder in die USA aus. Sie liessen sich in Ashford, Fond du Lax Co., WIS USA nieder, und bekamen dort 4 weitere Kinder. Die Nachfahren leben heute noch dort. 

 

Um 1850   wanderte Sebastian Ruschel (16765) * 7.5.1809 in Scheuern mit der Ehefrau Maria Maier und 8 Kinder in die USA aus.

 

1851          wanderte Michael Eberling (28006) * 22.12.1810 Kastel mit der Ehefrau Barbara Hahn * 31.10.1826 ohne Consens in die USA aus.

 

29.4.1851 wanderte Peter Schaefer (302355) * 27.3.1824 in Eidenborn in die USA aus.

 

22.5.1851 wanderte die Familie Claudius Theis (60484) * 17.3.1815 in Wadrill mit seiner 2. Ehefrau Barbara Grosmann und den Kindern Johann, Michael und Tochter aus 1. Ehe Anna Maria mit dem Schiff Ocean Queen über New York nach Buffalo/USA aus, wohnten 1855 in Buffalo City, Erie Co., NY USA.

 

> 1851       wanderte Michael Paulus (60923) * 28.7.1812 in Sitzerath mit seiner Ehefrau Barbara Buwen und den Kindern Anna Maria, Michael und Barbara nach Amerika aus.

 

> 1851       wanderte Johann Josef Flesch (4735) * 17.6.1807 in Morbach nach dem Tode seiner Ehefrau mit seinen 5 Kindern in die USA aus. Sie ließen sich in Lancaster, Wisconsin nieder, wo die Nachkommen heute noch leben.

 

< 1851       wanderte der ledige Nikolaus Feld (132590) * 3.5.1823 in Waldrach in die USA aus. Er ließ sich in Buffalo, Erie County NY nieder, heiratete am 5.9.1851 in Buffalo die aus Waldrach stammende Margarethe Lichtenthal * 30.12.1827. Das Paar bekam 8 Kinder, deren Nachkommen heute noch dort leben.

 

< 1852       wanderte Peter Didas (65602) * 30.11.1810 in Tholey mit seiner Ehefrau Elisabeth Grimm in die USA aus.

 

1852          wanderte Matthias Eckel (319841) * 3.1.1805 in Mariahuette mit der Ehefrau Barbara Glauber * 14.3.1822 in die USA aus.

 

1852          wanderte Peter Krämer (368403) * 8.5.1828 in Landsweiler, Lebach- mit der Ehefrau Angela Lauermann * 30.1.1833 Bueschfeld, Wadern- in die USA aus. Ueber Crown Point IN USA, dort wurde die Tochter Anna geboren,  zogen sie nach St. Cloud MIN USA. Dort wurden 10 weitere Kinder geboren. Die Nachfahren leben heute noch um St. Cloud.

 

10.4.1852 wanderte Matthias Resch (250845) * 19.7.1804 in Rascheid mit Ehefrau Anna Maria Igel * 15.5.1797 in Rascheid und Sohn Matthias * 20.9.1839 mit dem Schiff „London“ von Rotterdam über London nach New York aus.

 

22.5.1852 wanderte Johann Leckler (Leclaire) (262941) * 14.12.1801 in Honzrath mit der Ehefrau Maria Barbara Schumacher * 21.7.1806 in Haustadt  und mehreren Kindern in die USA aus. Konsens vom 3.4.1852.

 

5.1852       wanderte Johann Renkes (388162) * 22.7.1828 in Schaffhausen mit der Ehefrau Elisabeth Quirin * 25.3.1829 Schaffhausen in die USA aus. Nach einem Aufenthalt in New York liessen sie sich im Barry Co., MICH USA nieder.

 

4.11.1852 wanderte Peter Peter (279414) *1.12.1790 mit den Kindern Katharina und Peter in die USA aus.

 

> 1852       wanderte die Familie Nikolaus Klein (60922) * 13.3.1820 in Oberlöstern mit der Ehefrau Anna Maria Buwen und den Kindern Johann, Barbara, Katharina und Nikolaus nach Buffalo, Erie County NY USA aus.

 

1853          stellte Johann Will (67225) * 6.1.1807 in Sotzweiler einen Auswanderungsantrag und erbittet einen Zuschuss der Gemeinde Alsweiler. Mit ihm sind vermutlich 4 Kinder ausgewandert.

 

1853          wanderten die Geschwister Jakob Klaer * 20.8.1828, Anna Maria Klaer * 27.4.2830 und Johann Adam Klaer * 18.3.1833 alle in Urexweiler in die USA aus. Sie liessen sich in Mishawaka, St. Josepf Co., Indiana USA nieder

 

8.3.1853    wanderte die Familie Johann Thielen (304501) * 24.4.1820 in Losheim mit der Ehefrau Anna Straesser * 24.1.1823 in Lebach und 2 Soehne in die USA aus.

 

31.5.1853 wanderte Johannes Kirsch (113609) * 15.1.1833 in Hoppstaedten nach Amerika aus.

 

31.5.1853 wanderte Jakob Philippi (256657) * 18.10.1836 in Merzlich, Konz- in die USA aus.

 

1853          wanderten die Brüder Nikolaus (Witwer) *1.6.1818,  Matthias * 2.9.1820, Adam * 9.11.1823 und Peter Collet * 11.5.1825 in Gehweiler mit Ehefrau Katharina Wagner und Kindern Margarethe und Anna über Antwerpen mit dem Schiff Uncas in die USA aus. Ankunft in New York am 11.9.1853. Sie liessen sich in Rochester, Momroe Co., NY USA nieder.

 

1853          wanderte Nikolaus Mergens (250594) * 7.1.1805 in Bonerath mit der Ehefrau Anna Thielen und den Kindern Matthias, Johann Katharina über Antwerpen in die USA aus. Ankuft in New York mit dem Schiff "Vierge Marie" am 18.7.1853. Die Familie ließ sich im Scott Country in Minesota nieder.

 

>1853        wanderte Peter Doerrenbaecher * 19.4.1832 in Urexweiler in die USA aus.

 

1853          wanderte Anton Hamann (169654) * 22.5.1813 Ittersdorf mit der Ehefrau Margarethe Rhein * 27.6.1816 Berus und 4 Kinder in die USA aus.

 

1853          wanderte Johann Winter (293121) * 14.9.1797 in Berus mit der Ehefrau Barbara Posser * 1.5.1800 in Berus und 5 Kinder in die USA aus. Sie liessen sich im Erie Co., NY USA nieder.

 

1853          wanderten die Brueder Jakob Schwarz * 21.12.1833 in Urexweiler und Franz Schwarz * 14.11.1835 in Urexweiler in die USA aus. Jakob wohnte beim Census 1900 verwitwet in Falls Twp., Hocking Co., OHIO USA

 

1853          wanderte Heinrich Hertz (285455) * 16.7.1824 Pfalzel mit seiner Ehefrau Elisabeth Reis * 21.8.1815 Ehrang und 5 Kinder aus der 1. Ehe der Frau nach Buffalo NY Co., USA mit 700 Talern Reisegeld aus.

 

14.6.1853 wanderte Peter Enzweiler (265734) * 17.4.1816 in Bachem mit der Ehefrau Elisabeth Weinacht  * 22.3.1819 und Kinder in die USA aus. Sie liessen sich im Campbell Co. In Kentucky nieder.

 

8.7.1853   wanderte Johann Zimmermann (135755) * 28.7.1831 nach Amerika aus.

 

8.10.1853 wanderten die ledigen Geschwister Susanne (59438) * 13.10.1834, Elisabeth (59439) * 15.10.1836, Katharina (59440) * 18.5.1839 und die verheiratete Schwester Maria Schmitt geb. Schmitz (59434) * 8.5.1825 mit ihrem Ehemann Philipp Schmitt (59442) * in Trier Kürenz nach Amerika aus.

 

17.11.1853 Die Familie Peter Utzig (59098) * 20.12.1818 in Schwarzenbach mit der Ehefrau Katharina Conrad und 4 Kinder wanderten im Zwischendeck mit dem Schiff "Isaac Bell" mit Kapitän John Johnston von Le Havre aus. Ankunft in Amerika am 17.11.1853. Sie siedelten in Sherrill, Iowa, bekamen dort noch 6 Kinder, deren Nachkommen heute noch dort leben.

 

< 1854       wanderte Philipp Mago (297318) * 25.8.1813 in Ittersdorf in die USA aus. Er liess sich in Hartfort, Washington Co., WIS USA nieder und Heiratet dort im September 1854 die Margarethe Schlichter aus Ittersdorf * 7.7.1823. Die Nachfahren leben heute noch dort.

 

< 1854       wanderte Peter Roeder (344017) * 15.9.1824 in die USA aus. Am 14.8.1854 oo er in McKeesport PEN USA Katharina Wolf * 12.10.1830 in Niederlosheim.

 

1854          wanderte Matthias Reis (123192) * 16.5.1807 in Ehrang mit der Ehefrau Anna Gertrud Maurer * 11.6.1815 Eisenschmitt  und 5 Kinder nach New Castle /USA aus.

 

1854          wanderten die 3 Geschwister Matthias * 25.5.1827 Urexweiler, Peter * 3.5.1829 in Urexweiler und Katharina Recktenwald * 15.5.18321 in Urexweiler, Katharina  oo mit Johann Hinsberger  in die USA aus. Sie liessen sich im Rock Island Co., ILL USA nieder.

 

1854          wanderte Peter Brueck (411376) * 9.11.1810 in Urexweiler mit der Ehefrau Elisabeth Recktenwald * 28.7.1808 in Urexweiler und 6 Kinder in die USA aus. Sie liessen sich im Bundesstaat New York nieder

 

1854          wanderte Johann Haser (379953) * 26.3.1810 in Grossrosseln mit der Ehefrau Anna Maria Buchleitner * 12.1.1816 in Grossrosseln mit der Tochter Elisabeth * 5.1.1840 in die USA aus. Vermutlich wanderte die Schwester der Frau Gertrud Buchleitner * 23.6.1806 mit aus.

 

1854          wanderte Michael Neusius (376401) * 18.7.1824 in die USA aus. Er liess sich in Buffalo, Erie Co., NY USA nieder. Am 1.9.1856 folgte seine Frau Maria Philippi * 12.12.1829 in Steinberg, Wadern- mit den beiden Töchtern Anna und Katharina. In Buffalo bekamen sie noch 2 weitere Kinder.

 

23.2.1854 wanderte Johann Peter Bourgeois (118923) * 7.12.1810 in Pachten, Dillingen /Saar- mit der Ehefrau Helene Klauck * 14.12.1809 und 3 Kinder in die USA aus.

 

25.2.1854 wanderte die Familie Johann Jakobs (138950) * 24.6.1813 in Wahlen mit der Ehefrau Anna Maria Berres und 5 Kinder in die USA aus.

 

13.3.1854 wanderte Johann Schuetz (326436) * 27.6.1821 in Wahlen mit Ehefrau Maria Klein * 22.1.1829 in Wahlen und Tochter Anna Maria in die USA aus.

 

Fruehjahr 1854 wanderte Johann Nikolaus Backes (341658) * 15.11.1820 in Nunkirchen mit der Ehefrau Katharina Philippi * 25.2.1832 in Steinberg in die USA aus.

 

20.6.1854 wanderte die Familie Johann Larusch (60690) *25.1.1828 auf dem Mühl-scheider Hof mit der Ehefrau Maria Theis und dem Sohn Peter nach Buffalo /USA aus. Sie bekamen dort noch 2 Söhne und 2 Töchter. Johann heiratete 1873 nach dem Tod der ersten Ehefrau nochmals = Barbara Eckel aus Deutschland. Die Nachfahren wohnen heute noch in Buffalo, Erie County, NY USA.

 

20.6.1854 wanderte die Familie Mathias Wahlen (60688) * 2.11.1822 in Wadern mit der Ehefrau Margarethe Theis und den Töchtern Anna und Maria nach Amerika aus. Sie ließen sich ebenfalls in Buffalo, Erie County NY USA nieder und bekamen dort noch 3 Töchter.

 

1854          wanderte Peter Collet (26122) * 11.5.1825 in Gehweiler mit der Ehefrau Katharina Wagner * 30.10.1825 in Kastel und 3 Töchter in die USA aus. Sie lebten 1875 in Rochester, Monroe Co., NY USA. Sie bekamen dort noch 5 Kinder.

Um 1854   wanderte der Witwer Christian Peter Rosar (258709) * 19.10.1807 in Neuhuetten mit den Kindern Peter und Georg (vielleicht auch mit Franz und Jakob) in die USA aus. Sie liessen sich in Buffalo, Erie Co., NY USA nieder.

 

1854          wanderte Johann Pinter (263041) * 24.7.1823 in Bachem mit Ehefrau Gertrud Selzer * 20.4.1828 in Reimsbach und 3 Kinder in die USA aus.

 

1854          wanderte Johann Fuchs (418411) * 22.8.1828 in Urexweiler mit dem Schiff Bapid ueber New York in die USA aus.

 

8.1854       wanderte Georg Guldner (238673) mit seiner Ehefrau Katharina Sacksteder und den Kindern Katharina, Nikolaus von Le Havre mit dem Schiff Herderberry nach New Orleans USA aus. Er liess sich in Louisville, Jefferson Co. KY nieder. Er arbeitete als Bildhauer und Holzsaeger. 1860 erblindete er.

 

1854           wanderte Mathias Schmidt (262751) * 17.10.1828 in Reimsbach mit der Ehefrau Susanne Blaise, Blaes * 28.3.1830 in Reimsbach mit Sohn Nikolaus * 8.1853 über Antwerpen in die USA aus. Konsens vom 12.4.1854

 

1854          wanderte Nikolaus Poppelreiter (13700) * 10.11.1833 in Muerlenbach in die USA aus Er ließ sich in Illinois nieder, heiratete dort die Katharina Stumps * 25.11.1842 in Muerlenbach. 10 Kinder aus der Ehe lebten in Illinois und Kansas.

 

> 1854       wanderte Wilhelm Junk (409740) * 18.12.1823 Freudenburg mit der Ehefrau Johanna Meyer * 14.10.1820 Freudenburg und 6 Kinder in die USA aus. Sie liessen sich im Manitowoc County WIS nieder, bekamen dort 2 weitere Kinder. Die Nachfahren leben heute noch dort.

 

> 1854       wanderte Peter Stiren (63105) * 1.7.1818 in Oberstedem nach dem Tod seiner ersten Frau (Katharina Bredimus + 25.4.1854) in die USA aus. Er ließ sich in Darvin, Meeker County in Minnesota nieder, heirate dort am 15.7.1878 die in den USA *e Barbara Simmons * 18.2.1847. Aus der Ehe gingen 2 Kinder hervor, deren Nachkommen heute noch dort leben.

 

> 1854       wanderte Johann Schneider (198460) * 5.12.1826 in Ueberherrn mit seiner Ehefrau Katharina Dorus in die USA aus.

 

1855          wanderte die Familie Mathias Kaufmann * 4.1.1821 in Buweiler mit der Ehefrau Elisabeth Koch * 18.2.1818 in Sitzerath mit den Kindern Angela, Franz und Mathias und den beiden Kindern aus der 1. Ehe der Elisabeth Koch, Katharina und Matthias Lauer, über Le Havre in die USA aus. Nach 28 Tagen auf See kam ihr Schiff, die "Admiral" am 7.5.1855 in New York an. Sie lebten beim Zensus 1860 in Auburn NY USA.

 

1855          wanderte Peter Theis (57830) * 18.11.1814 in Hinzenburg mit der Tochter Elisabeth aus 1. Ehe, der 3. Ehefrau Margarethe Willems * 18.9.1825 in Heddert und den 3 gemeinsamen Kindern in die USA aus.

 

1855          wanderte Peter Becker (19222) * 21.6.1819 in Muehlfeld mit der Ehefrau Maria Holz * 5.10.1815 und 3 Kinder mit Consens in die USA aus. Sie nahmen 200 Taler Vermögen mit und liessen sich in WIS USA nieder.

 

1855          wanderte Anton Heinz (73344) * 27.5.1795 nach dem Tode seiner Frau mit den Kindern Johann und Peter mit dem Schiff „Georg Hurlbut“ ab Antwerpen in die USA aus, Ankunft dort am 25.6.1855. Er siedelte sich in Winfield, Illinois an.

 

1855          wanderte Peter Jost (319957) * 14.4.1824 in Kastel mit der Ehefrau Gertrud Kirch * 20.10.1822 in Kastel und 2 Kinder in die USA aus. Sie liessen sich in Winneconne, Winnebago Co., WIS USA nieder.

 

~1855        wanderte Franz Rettler (137239) * 14.7.1814 in Borg b. Perl mit der Ehefrau Susanne Disteldorf und 2 Kinder in die USA aus. Sie liessen sich in Hartford, Washington Co., WIS nieder. Die Nachfahren leben heute noch dort.

 

22.2.1855 wanderte Josef Jaeckel (376191) * 10.11.1838 in Noswendel in die USA aus.

 

15.3.1855 wanderte Matthias Kertels (70973) * 30.11.1845 in Schöndorf mit der Ehefrau Katharina Weber * 9.9.1854 in Schöndorf und den 4 Kindern Anna Maria, Nikolaus, Josef und Margarethe in die USA aus.

 

18.4.1855 wanderte Johann Knapp (54568) * 10.9.1820 in Noswendel mit der Ehefrau Elisabeth Haubert * 26.8.1824 Bueschfeld und 3 Kinder in die USA aus. Sie liessen sich in New Trier, Cook Co., ILL USA nieder.

 

1855          wanderte die Witwe Willems Anna Maria geb. Zimmer * in Heddert mit ihrem Sohn Peter * 8.2.1840 in die USA aus.

 

1855          wanderte Peter Lauer (29506) * 17.12.1812 mit der Ehefrau Barbara Stein und 7 Kinder in die USA aus.

 

~1855        wanderte Peter Brutscher (249395) * 14.3.1836 in  Schillingen in die USA aus. Er ließ sich in Buffalo, Erie Co. NY nieder, heiratete dort Eva Zimmer aus Heddert.

 

~1855        wanderte Peter Kessler * 28.4.1818 in Urexweiler mit der Ehefrau Barbara Recktenwald * 28.7.1822 in Urexweiler mit 5 Kinder in die USA aus. Sie liessen sich in Pittsburgh, Allegheny Co., PEN USA nieder, bekamen dort 5 weitere Kinder, deren Nachfahren heute noch dort leben.

 

19.3.1856 wanderte Peter Zimmer (70813) * 8.9.1798 in Heddert mit den Kindern Eva und Margarethe in die USA aus. Eva Heiratete dort Peter Brutscher aus Schillingen. Sie liessen sich in Buffalo, Erie Co. NY nieder.

 

1856          Die Familie Heinrich Fuxen (10548) * 9.10.1833 in Ferschweiler mit der Ehefrau Elisabeth Reuter * 3.7.1824 in Ernzen wanderten 1856 mit dem Kind Elisabeth in die USA aus. Sie lebten im Carroll County in Iowa und nannten sich „Foxen“. Tochter Elisabeth heiratete Frank Lechtenberg. Die Nachkommen leben heute noch in Iowa.

 

1856/57     wanderte Matthias Kirsch (319892) * 24.11.1808 in Kastel mit der Ehefrau Anna Maria Johann * 8.8.1809 in Kastel und 5 Kinder in die USA aus.

 

13.2.1856 wanderte Nikolaus Wagner (376184) * 3.1.1841 in Wadern ueber Paris und Le Havre in die USA aus. Die Eltern und Geschwister folgten 1857.

 

17.3.1856 wanderte Josef Rech (57219) * 27.3.1808 in Wadern mit der Ehefrau Anna Behles * 23.1.1804 und 4 Kinder ueber Paris und Le Havre in die USA aus.

 

27.3.1856 wanderte Peter Zöhler * 28.11.1805 in Mettnich + 30.3.1887 in Bennington NY, mit der Ehefrau Anna Maria Klasen * 11.3.1809 in Nuhweiler, + 17.10.1897 in Bennington, Wyoming County, NY und ihren 12 Kindern mit dem Schiff "Samuel M. Fox" nach Amerika aus. In Amerika gelandet am 20.4.1856. Lebten in Bennington,  Wyoming County NY.

 

12.5.1856 wanderte Mathias Riehm (302505) * 19.8.1826 in Niedersaubach in die USA aus.

 

25.6.1856 wanderte Peter Riehm (302506) * 5.11.1827 in Niedersaubach in die USA aus.

 

26.6.1856 wanderte Peter Wiesen (257000) * 31.5.1802 Noswendel mit der Ehefrau Margarethe Thielen * 6.12.1799 und den Kindern Nikolaus, Peter und Johann ueber Paris und Le Havre in die USA aus.

 

15.8.1856  wanderte Anna Maria Scholl (330223) * 1.4.1830 in Niederhofen, Tholey- nach New York aus,

 

>1856        wanderte Johann Mombach (242046) *15.10.1794 mit 5 Kindern in die USA aus.

 

< 1857       wanderte Johann Nikolaus Jourdain * 30.6.1822 in Neuforweiler in die USA aus. Er heiratete in St. John die Johanna Klassen aus Niederlosheim.

 

< 1857       wanderte Michael Jourdain * 3.3.1829 in Neuforweiler in die USA aus. Er heiratete dort die Regina Dewald aus Mitlosheim.

 

1857           wanderte Johann Wagner (376021) * 21.2.1816 in Wadern mit der Ehefrau Eva Finkler * 23.11.1819 in Noswendel und 4 Kinder über Paris und Le Havre in die USA aus. Das Kind Nikolaus war bereits 1856 ausgewandert. Mit ausgewandert sind die Eltern Johann Wagner und Katharina Weiler und der Bruder Nikolaus. Sie liessen sich in Minnesota nieder.

 

22.2.1857 wanderte Katharina Knapp (61024) * 20.10.1816 in Gehweiler nach Tod ihres ersten Mannes (Peter Krämer + 21.3.1846) am 22.2.1857 mit dem Sohn Johann, dem Neffen Nikolaus (Sohn der Schwester Anna) * 26.10.1848 und dem Mann der verstorbenen Schwester Anna Margarethe (Nikolaus Görgen) nach Amerika aus. Sie heiratete Nikolaus Görgen in Buffalo NY USA.
In ihrem Antrag schrieb sie: "Grund der Auswanderung: In Amerika wohnen nahe Verwandte (Onkel Michael Knapp) in guten Verhältnissen. Hier sei sie arm und wisse nicht wie sie ihr Kind ernähren solle."

 

24.2.1857 wanderte Nikolaus Cleser (327866) * 19.12.1816 in Gehweiler mit der Ehefrau Elisabeth Maring * 16.10.1818 in Wellingen und 2 Kinder in die USA aus.

 

7.3.2857    wanderte Matthias Willger * 9.7.1832 in Pellingen mit der Ehefrau Margarethe Nilles * 7.7.1834 in Pellingen nach Familienbuch Konz  in die USA aus. Reiste 1860 mit dem Schiff "Kate Stamler" ueber Le Havre nach New York in die USA ein, Ankunft 31.8.1860. Sie liessen sich im Ogle Co., Illinois nieder.

 

2.4.1857    wanderte Jakob Altmeyer (274299) * 15.5.1820 in Puettlingen mit der Ehefrau Anna Maria Speicher * 2.8.1831 in Honzrath und den Töchtern Margarethe und Maria ohne Consens in die USA aus

 

6.4.1857   wanderte Anton Wagner (50196) * 13.1.1800 Wormeldingen /L mit der 2. Ehefrau Angela Holz und 3 Kinder aus der 2. und 2 Kinder aus der 1. Ehe nach Amerika aus.

 

29.5.1857 kam Johann Weynand (353223) * 16.9.1805 in Remmesweiler mit der Ehefrau Elisabeth Lorch * 17.9.1812 in Remmesweiler und 5 Kinder mit dem Schiff Troy in New York an.

 

6.6.1857    wanderte Mathias Wiesen (71206) * 9.4.1824 mit der Ehefrau Anna Maria Wiesen und den Kindern Margarethe und Maria ueber Koblenz-Koeln-Antwerpen mit dem Schiff Troy in die USA aus. Ankunft in New York am 7.10.1857. Bei der Ankunft gaben sie an nach Pensylvania zu wollen. Soe liessen sich in Hickory, Mercer Co. PEN nieder und bekamen dort noch 4 weitere Kinder

 

1857          wanderte Mathias Mueller (262859) * am 23.5.1797 in Niederlosheim mit 4 Personen in die USA aus.

 

1857          wanderte Josef Valerius Deutsch (40339) * 29.1.1792 in Trier mit der Ehefrau Anna Maria Zenner und 5 Kinder in die USA aus. Tochter Katharina starb 1900 in Baltimore, Maryland USA

 

~1857        wanderte Matthias Kretsch (62320) * 31.12.1816 in Trier mit der Ehefrau Agnes Hensen * 1.6.1826 in der Herrenmühle bei Freudenburg und 2 Kinder in die USA aus. Sie siedelten sich im Manitowoc County in Wisconsin an, bekamen dort noch 4 Kinder, deren Nachkommen heute noch dort wohnen.

 

~1858        wanderte Jakob Schwarz * 21.12.1833 in Urexweiler in die USA aus. Er oo um 1859 Elisabeth Kessler * 2.3.1837 in New York. Sie liessen sich in Logan, Hocking Co., OH USA nieder und bekamen dort 10 Kinder.

 

1858          Johann Nikolaus Göbel ( 58911) * 4.2.1802 aus Ernzen wanderte nach dem Tode seiner Frau mit 5 Kindern in die USA aus.

 

                    Johann Baur (59459) * 7.5.1826 in Bitburg lebte 1862 auf einer Farm im Allamakee County in Iowa USA (Notar Ne ls/Bitburg Nr. 377+383/1862).

 

                    Nikolaus Otto (132906) * 24.4.1833 in Waldrach.

 

< 5.1858    wandert Jacob Berwian (370911) * 20.1.1816 in Steinbach, Lebach- mit der Ehefrau Katharina Wilmoth * 26.4.1808 in die USA aus. Der Bruder Johann laesst als Bevollmaechtigter im Mai 1858 die Laendereien der ausgewanderten Familie versteigern.

 

1859             wanderte Peter Kruchten, Krutten (332542) * 11.11.1811 in Reimsbach mit der Ehefrau Elisabeth Stephany * 8.7.1812 in Nunkirchen und 4 Kinder in die USA aus. "... Mehrfach erfuhr ich, daß es den nach Amerika Gewanderten gut gehen soll, und so wurde auch bei mir der Entschluß reif, mit meiner Familie mein Glück dort zu versuchen."

 

~1860        wanderte Mathias Zender * 19.2.1827 in Wadrill in die USA aus. Er ließ sich in Chicago ILL. nieder.

 

                    wanderte Friedrich Zock (132908) * 10.2.1828 in Ruwer mit seiner Ehefrau Katharina Otto * 24.8.1831 in Waldrach in die USA aus.

 

>1860        wanderte Johann Brosius (34888) * 13.4.1800 in Ehrang mit der 3. Ehefrau Luzia Wagner und 4 Kinder in die USA aus. Sie folgten den beiden Kindern aus der 2. Ehe mit Karolina Bares, die sich in Detroit niedergelassen hatten.

 

> 1861       wanderte Peter Schmitt (59668) * 22.5.1825 in Gehweiler mit der Ehefrau Maria Gorges * 22.11.1823 in Reinsfeld und 4 Kinder in die USA aus.

 

> 1860       wanderte Nikolaus Wolf (193080) * 28.3.1835 in Biel, Wadern- mit der Ehefrau Anna Eckert * 11.12.1839 in Bergweiler, Tholey- in die USA aus. Sie liessen sich in McKeesport PEN USA nieder.

 

1862          wanderte Johann Schmitz (136425) * 2.9.1817 in Rittersdorf mit der Ehe-frau Margarethe Probsum * 4.3.1826 in Brecht und 5 Kinder in die USA aus. Sie ließen sich im La Crosse County nieder. Das Ehepaar bekam dort noch 3 Kinder. Die Nachfahren leben heute noch dort.

 

6.8.1862    wanderte Johann Josef Flesch (4735) * 17.6.1807 mit 6 Kinder über Le Havre /F und New York in die USA aus. Er war 55 Jahre alt und hatte 400 Taler Barkapital. Er ließ sich in Lancaster WIS nieder. Die Nachfahren leben heute noch dort.

 

20.3.1863 wanderte Michael Barth (377649) * 30.3.1841 in Sitzerath am 20.3.1863 mit dem Schiff Wm Nelson in die USA ausgewandert, Ankunft in New York 8.8.1863. Er liess sich in Buffalo, Erie Co. NY USA nieder oo dort Barbara Kunz * in Deutschland. Das Paar bekam 6 Kinder.

 

4.1863       wanderte Anna Maria Bohr * 24.4.1836 in Dreisbach in die USA aus. Ihre Geschwister Johannetta Bohr * 16.7.1833 und Johann Bohr wanderten vermutlich zum gleichen Zeitpunkt in die USA aus.

 

28.4.1863 wanderte Johann Adam Scholl (57907) * 7.9.1837 in Bueschfeld in die USA aus.

 

1863          wanderte die Witwe Anna Margarethe Gind geb. Roehlinger (242784) * 8.5.1800 mit 3 Kindern und dem Schwiegersohn Jakob Lellig * 12.5.1834  in die USA nach Gilbertsville Iowa aus.

 

>1863        wanderten die Schwestern Susanne Puhl (324216) * 4.5.1838 Morscholz und Anna Puhl * 15.10.1840 in Morscholz in die USA aus.

 

>1863        wanderte der Witwer Georg Tabellion (390048) * 24.7.1823 in Schaffhausen, Wadgassen- mit 6 Kinder in die USA aus. Sie liessen sichim Stark Co., OH USA nieder.

 

1864          wanderte Josef Marx (249134) * 9.5.1821 in Paschel mit 1500 Reichstalern über Le Havre in die USA aus. Die Familie kam 1867 nach. Sie liessen sich in Wisconsin nieder, wo die Nachfahren heute noch leben.

 

1864            wanderten die Brüder Johann (154662) * 6.7.1820 und Michel Josef Bauer (154670) * 25.11.1837 in die USA aus.

 

 

1864            wanderte Peter Becker (259304) * 21.6.1819 in Mettnich mit der Ehefrau Katharina Magdalena Holz * 25.3.1824 und 3 Kinder in die USA aus.

 

 

1864            wandert Mathias Mees (255756) * 23.9.1845 in Morbach mit 18 Jahren nach Louisville USA aus. 300 Taler Barschaft.

 

1864            wanderte Jakob Schmidt (421429) * 20.10.1825 in Remmesweiler mit der Ehefrau Maria Barbara Gross * 6.3.1834 Remmesweiler und der Tochter Maria in die USA aus. Die liessen sich in Philadelphia PEN USA nieder.

 

 

20.2.1864    wanderte Mathias Schmitt (194078) * 27.10.1849 in Bardenbach in die USA aus.

 

29.4.1864    wanderte Matthias Schuh (113842) * 30.7.1823 mit der Ehefrau Gertrud Kimmlingen und 9 Kinder nach Amerika aus.  Die Schwester Anna Schuhe (62988) * 16.5.1837 wanderte mit aus.

 

23.9.1864 Die Familie Jakob Schönborn (59132) * 10.6.1831 in Otzenhausen mit der Ehefrau Elisabeth Baldauf, den 3 Kindern Johann, Luzia und Mathias wanderten mit dem Bruder der Frau, Mathias Baldauf (59130) * 11.7.1843 in die USA aus. Sie siedelten sich in Wisconsin USA an und bekamen dort noch 5 weitere Kinder.

 

1865          wanderte Peter Schmitt (62067) * 22.2.1841 in die USA aus.

 

1865          wanderte Matthias Jost (319959) * 5.1.1833 mit der Ehefrau Anna Hahn * 31.3.1836 mit 4 Kinder in die USA aus, am 22.5.1865 Ankunft in New York mit dem Schiff "Hansa" aus Bremen. Sie ließen sich im Calumet County WIS USA nieder, wo heute noch Nachfahren leben.

 

1865          wanderte Marcus Kersch (9842) * 1.5.1831 in Aach mit der Ehefrau Maria Feltes * 14.2.1831 in Welschbillig mit dem Sohn Jakob in die USA aus. Sie liessen sich im Kanakee Co., ILL nieder. Die Nachfahren leben heute noch dort.

 

< 1865         wanderte Anton Caspar (143497) * 3.5.1838 in Felsberg in die USA aus. Dort heiratete er am 29.10.1865 in Sand Creek Twp. die mit ihrer Familie ausgewanderte Susanne Rolles * 13.9.1835 in Berus.

 

 

< 1865       Die ledige Helene Moersdorf  (58370) * 21.11.1831 in Wadrill wanderte vor 1865 nach Amerika aus. Sie heiratete in New York den Johann Michels aus Bucholz

 

 

08.01.1865  Der ledige Nikolaus Moersdorf (18088) * 6.3.1837 in Wadrill wanderte am 08.01.1865 nach Amerika zu seiner Schwester Helene aus. Er oo in New York die Johanna Stadtler aus Ostheim vor der Roehn.

 

 

1865            wanderte Peter Altmeyer (148048) * 5.12.1838 in Puettlingen mit der Ehefrau Anna Kiefer * 29.11.1843 (sie ist die Tv Georg Kiefer, der am 28.2.1866 auswanderte) in die USA aus. Sie liessen sich im Allegheny Co. PEN USA nieder und bekamen dort 3 Kinder.

 

21.8.1865    wanderte Nikolaus Gratz (279732) * 25.11.1827 in Fitten mit der Ehefrau Margarethe Augustin und der Stieftochter Elisabeth Riplinger in die USA aus.

 

1866            wanderte Peter Selzer (262943) * 8.7.1795 in Reimsbach mit Ehefrau Gertrud Wolf * 13.11.1822 in Rehlingen und Tochter Katharina * 5.5.1851 in die USA aus.

 

1866            wanderte Mathias Selzer (263038) * 13.7.1829 in Reimsbach mit Ehefrau Maria Mueller * 24.12.1833 in Erbringen und 3 Kinder in die USA aus.

 

1866            wanderte der ledige Nikolaus Jungmann, Bergmann (263393) * am 12.8.1840 in Reimsbach in die USA aus.

 

28.2.1866   wanderte Georg Kiefer (148027) * 2.10.1815 Puettlingen  mit seiner Frau Maria Pistorius * 6.11.1815 + 3.1866 auf See bei der Ueberfahrt und den Kinder Johann und Peter in die USA aus.
Er habe bereits mehrere Verwandte dort, die ihm eine bessere Zukunft in Aussicht gestellt haetten. Das Vermoegen besteht in einem Haus und 5 Morgen Laendereien, wurde aber im September v.Js. bereits versteigert, der Erloes ist mittels Cession erhoben worden und die Familie ist abgereist ohne den Consens abzuwarten.
Bald darauf verbreitete sich das Geruecht, der Kiefer sei mit seinen Angehoerigen auf der Reise umgekommen, weshalb die Befoerderung seines Antrags bisher unterblieb. Nachdem ganz kuerzlich der Kiefer aus Amerika an seine Angehoerige in Puettlingen geschrieben, dass jene Nachricht sich auf seine Frau, welche auf dem Meere an der Cholera gestorben sei, beschraenke und er den Consens fuer sich und seine Kinder nachgesandt zu erhalten wuensche.

 

31.3.1866 wandert Christian Baden (37665) * 18.6.1839 in Trierweiler mit Ehefrau Maria Schmitt und Kind Susanne Schmitt in die USA aus.

 

25.4.1866 wanderte Peter Koch * 2.4.1843 in Gehweiler in die USA aus.

 

1866          wanderte Nikolaus Kiefer (406208) * 7.5.1839 in Dueren in die USA aus „wo er sich eine bessere Zukunft zu finden hoffe“. Er liess sich in North Collins, Erie Co., NY USA nieder, heiratete dort um 1868 und bekam mit seiner Frau Elisabeth Gier * 11.1843 in North Collins 6 Kinder.

 

um 1867   wanderte Johann Colling (150469) * 7.1.1845 Oberloestern in die USA aus.

 

1.2.1867   wanderte Matthias Annen (42721) * 12.12.1826 in Wilzenburg mit der Ehefrau Elisabeth Philippi und der Tochter Maria in die USA aus. Beim Zensus 1880 wurden sie in Kenosha, Wisconsin wohnhaft gemeldet.

 

25.2.1867 wanderte Johann Nilles * 10.3.1849 in Pellingen in die USA aus. Er heiratete um 1877 dort die Maria Endres * 6.12.1854 in Cross Plains WIS USA. Das Paar bekam von 1978 bis 1897 in Peoria ILL 7 Kinder

 

12.4.1867 wanderte Johann Fischer * 28.9.1823 in Wallerfangen mit der Ehefrau Margarethe Wagner * 12.5.1831 in Wallerfangen und 5 Kinder in die USA aus. „wo ich mir eine bessere Zukunft verspreche.“ Ankunft in New York am 20.5.1867 mit dem Schiff „Tripoli“ aus Liverpool. Sie liessen sich im Cincinnati, Hamilton Co., OH nieder, wo die Nachfahren heute noch leben.

 

20.4.1867 wanderte Johann Ewen * 28.1.1823 in Wallerfangen mit der Ehefrau Margarethe Wein * 6.10.1832 in Rehlingen mit den Kindern Philipp, Nikolaus und Peter mit 1200 Taler Kapital in die USA aus. In seinem Antrag schreibt er: „… dass er schon frueher ausgewandert gewesen sei und sich längere Zeit in Nordamerika aufgehalten und jetzt noch mehrere Verwandte dort habe, welche seine Rueckkehr dahin dringend wuenschen. Er habe die Ueberzeugung, sich dort eine bessere Existenz zu verschaffen, wie man dies auch nach Beendigung des dortigen Krieges allseitig hoert.“

 

21.5.1867 wanderte Nikolaus Bourguignon (147249) * 4.2.1820 Wallerfangen mit der Ehefrau Margarethe Hess * 20.8.1825 in Grosshemmersdorf und dem Sohn Nikolaus * 26.1.1851 Wallerfangen in die USA aus. "...dass es ihm hier an Gelegenheit zum Verdienste fehle"

 

1867          wanderte Nikolaus Marx (248131) * 4.11.1810 in Paschel mit 2200 Reichstalern und mit Ehefrau Anna Maria Rauls und 5 Kinder in die USA aus. Sohn Jakob folgte 1868 ohne Genehmigung. Sie liessen sich in Wisconsin nieder.

 

1867          beantragte Nikolaus Mueller (297250) * 17.3.1841 in Ittersdorf die Auswanderung in die USA "um sich dort eine bessere Existenz zu gruenden, da hier nur zeitweise Beschaeftigung und Verdienst den Tageloehnern gegeben werde".

 

1867          wanderte Jakob Marx (249133) * 14.2.1819 in Schoemerich mit 2000 Reichstalern der Ehefrau Margarethe Henter und 3 Kinder in die USA aus. Soe liessen sich in Wisconsin nieder und bekamen dort 3 weitere Kinder.

 

1867          wanderte Nikolaus Marx (249166) * 16.4.1849 in Paschel mit Zustimmung der Eltern in die USA aus.

 

1867          wanderte Peter Backes (60662) * 2.3.1839 in Wadrill in die USA aus. „Er wolle zu Verwandten in die USA“.

 

1867          wanderte Johann Göden (63508) * 8.9.1831 in Schillingen mit seiner Ehefrau Anna Maria Sehr * 12.4.1832 in Heddert in die USA aus. Die Genehmigung war vom 28.3.1867.

 

1867          wanderte Anton Heinz (74370) * 5.6.1833 in Ernzen mit seiner 2. Ehefrau Magdalena Molitor * 14.4.1841 in Ferschweiler und den Kindern Michael und Peter aus der ersten Ehe in die USA aus.

 

1867          wanderte Michael Meyer (74352) * 1801 in Ernzen nach dem Tode der Ehefrau mit den Kindern Nikolaus (Er wurde 1867 als illegaler militärflüchtiger Auswanderer gesucht (Anz eiger zum Amtsblatt Trier 1867 Seite 250), Johanna mit Ehemann Johann Schilling und Peter mit Ehefrau Susanne Weimann und 2 Kinder in die USA aus.

 

1867          wanderte Nikolaus Sifferath (74500) * 12.12.1828 in Nattenheim nach Nordamerika aus. 1867 in Crosh-Village, Michigan. 1888 Pastor (Missionar) in Detroit.

 

1867          wanderte Mathias Valerius (75418) * 6.5.1842 in Longuich in die USA aus. Er kehrte zurück und starb in Longuich am 23.2.1871.

 

1867          wanderte Jakob Schuster (138553) * 26.2.1852 in Lockweiler in die USA aus. Der Schneider Nikolaus Schuster aus Lockweiler erklärt als Vormund: " daß der Jakob zu seinem in Amerika wohnenden Onkel Josef Schuster gehen wolle, der ihm Aufnahme gewähre und ihm eine gute Zukunft zu verschaffen geneigt sei,"
Auswanderungsantrag vom 22.7.1867 nach USA - 130 Taler -

Jakob Schuster reiste zusammen mit Peter Wagner, * 14.10.1851 in Lockweiler, aus. Peter Wagners drei Onkel Karl Wagner,Johann Wagner und Michael Wagner waren vermutlich zu dieser Zeit in Lafayette im Staate Indiana in USA.

 

5.9.1867    wanderte Peter Josef Thome (327231) mit 100 Talern Barschaft in die USA aus.

 

1867          wanderte Matthias Krantz (244885) *19.1.1847 in die USA aus. Er ließ sich in Pine Bluff Wisconsin nieder und heiratet dort die Luzia Brech * 21.9.1854 in Welschbillig, die mit ihren Eltern 1874 mit dem Schiff „Vaterland“ von Antwerpen nach Philadelphia ausgewandert war. Die Nachkommen sind heute noch im Dane Country, Wisconsin vorhanden.

 

~1867        wanderte Johann Mick (408493) * 13.8.1840 in Rodt, Zemmer- mit der Ehefrau Apollonia Endres * 18.6.1835 in Rodt, Zemmer- in die USA aus. Sie liessen sich in Dimock, Hudchinson Co., SD USA nieder, wo ihre Nachfahren heute noch leben.

 

>1867        wanderte Peter Philippi (287640) * 12.4.1830 mit der Ehefrau Anna Maria Sehr * 21.4.1833 und 5 Kinder in die USA aus. Sie lebten in Woodville WIS und bekamen dort bis 1873 3 weitere Kinder.

 

> 1867       wanderte die Familie Johann Wiesen (258861) * 23.3.1823 in Noswendel mit der Ehefrau Magdalena Thies * 7.3.1828 in Wadern und 5 Kinder in die USA aus.

 

29.1.1868 wanderte Anna Maria Koch * Barth (56284) * 17.10.1810 Noswendel nach dem Tod ihres Mannes Nikolaus Koch * 10.12.1799 + 21.10.1857 mit 5 Kinder in die US aus.

 

29.1.1868 wanderte Jakob Haas (8941) * 7.6.1834 in Weierweiler mit der Ehefrau Anna Barbara Koch * 25.9.1833 in Noswendel und 3 Kinder in die USA aus. Sie ließen sich in Akron Ohio nieder.

 

1868          wanderte Johann Gross (421412) * 9.3.1821 in Remmesweiler mit der Ehefrau Anna Maria Schmidt * um 1823 und 10 Kinder in die USA aus. Sie liessen sich in Norwald, Huron Co., Ohio USA nieder, wo die Nachfahren heute noch leben.

 

1868          wanderte Jakob Gross (421438) * 8.2.1849 in Remmesweiler in die USA aus. Er oo in Ohio eine Maria Wassermann *um 1853 in Deutschland und sie bekamen 3 bekannte Kinder in Walbridge, Wood Co., Ohuo USA.

 

1869          wandert Gerhard Irsch (78171) * 27.4.1851 in Saarburg nach Amerika aus, wo schon Geschwister von ihm leben. Das Reisegeld, das Gerhard zu Hause nicht aufbringen konnte, wird ihm von seinen Geschwistern in Amerika gezahlt.

 

1869          wanderte der Ww Balthasar Schwartz (293036) * 30.9.1804 in Ittersdorf  mit den Soehnen Nikolaus * 8.7.1831 (erst 1872), Peter * 27.7.1840, Jakob * 22.1.1843 und Johann * 1.7.1845 in die USA aus. Sie liessen sich in Ottumwa, Wapello Co., IO nieder. Er oo nach 1870 die aus Deutschland stammende N. Meyers.

 

1869          wanderte Jakob Schwartz (293065) * 22.1.1843 in Ittersdorf mit seinem Vater in die USA aus. Er oo am 2.1.1872 in Eddyville IO Antoinette Bongers * 28.5.1852 in Keokuk IO und lebte anschließend in Ottumwa, Wapello Co. IO.

 

1869          wanderte Johann Schwartz (293066) * 1.7.1845 in Ittersdorf mit seinem Vater in die USA aus. Er oo am 29.8.1872 in Ottumwa, Wapello Co., IO Margret Sophronia genannt Fronie Smith * 7.1852 in Ottumwa.

 

15.1.1869 wanderte August Peter (302433) * 6.11.1848 Lebach in die USA aus.

 

1870          wanderte Michael Willems (129386) * 11.2.1834 in Lampaden mit Kindern aus seiner 2. Ehe nach Amerika aus.

 

1870          wanderte Michael Becker (6928) * 8.8.1824 Muehlfeld mit der Ehefrau Barbara Klein * 7.10.1835 in Rathen und 5 Kinder in die USA aus.

 

19.3.1870 wanderte Peter Lichter (46833) * 19.6.1847 Butzweiler über Bremen mit dem Schiff Union in die USA aus. Ankunft in New York am 16.4.1870. Er wurde 1888 in Racine, WIS USA naturalisiert.

 

25.5.1870 wanderte Johann Berens (63302) * 19.6.1842 in Geizenburg mit seiner Ehefrau Maria Klopp und der Tochter Maria Berens nach Amerika aus.

 

21.6.1870 wanderte Nikolaus Mertes (76459) * 25.1.1847 in Wadern in die USA aus. Er nahm 80 Taler mit.

 

8.9.1871    wanderte Peter Engel (367804) * 26.7.1841 in Michelbach, Schmelz mit der Ehefrau Maria Simon * 21.2.1848 Hermeskeil und den Kindern Anna und Johann ueber Hamburg in die USA aus. Sie liessen sich in Pittburgh PEN nieder.

 

14.9.1871 wanderte Peter Diederich (63402) *15.12.1828 in Sauscheid mit der 2. Ehefrau und 3 Kindern aus der 2. Ehe und der Schwester Susanne der Ehefrau in die USA aus.

 

7.11.1871 wanderte Michel Thome (418118) * 27.10 1847 in Marpingen in die USA ausg, am 4.10.1877 Franziskaner Schulbruder in Cincinati

 

1871          wanderte Matthias Mueller (132302) * 16.3.1835 in Waldrach mit seiner Ehefrau Maria Schuh und den Kindern Peter und Matthias in die USA aus.

 

1871            wanderte Peter Mees (255759) * 15.1.1853 ledig nach Louisville USA zu seinem Bruder Mathias aus. Am 9.12.1871 von Bremen in die USA „Mees geht seinem im Jahr 1864 nach dem Staate Louisville ausgewanderten älteren Bruder Mathias Mees besuchen, um mit seiner Hilfe eine bessere Subsistenz begründen, da hier sein Gewerbe als Sattler wenig Aussicht auf einen guten Erwerb bietet. 18.9.1871“

 

> 1871       wanderte Franz Anton Dietzen (60004) * 25.6.1846 in Wadern in die USA aus.

 

1871 bis 1882 wanderten die 5 Kinder des Peter Emmerich (112978) aus Rittersdorf in die USA aus. Sie siedelten in Madison Twp, Minnesota USA und heirateten dort.

 

1872          wanderte Nikolaus Schwartz (289972) * 8.7.1831 in Ittersdorf mit den Kindern Johann * 8.1.1858, Peter * 12.2.1860, Johann Peter * 4.12.1863 und Kaspar * 3.8.1865 in die USA aus "dass er sich auf Einladung seines in den USA sesshaften, sehr begueterten Vaters begeben wolle". Ab 1872 in Adams Twp Iowa, ab 1893 in Ottumwa Iowa.

 

1872           wanderte Kilian Christian Rode * 17.4.1844 in Ehrang in die USA aus. Er starb ledig am 27.8.1888 in San Diego Cal USA.

 

1872           wanderte Jakob Schnur (10656) von Hamburg und Le Havre mit dem Schiff Hammonia in die USA aus, Ankunft in New York am 28.3.1872.

 

13.2.1872 wanderte Nikolaus Rodems (130757) * 7.1.1847 in Waldrach mit der Ehefrau Anna Maria Fass mit dem Schiff „Herman“  nach Amerika aus. Sie kamen am 11.3.1872 in New York an und siedelten sich in Buffalo, Erie Co. NY an und bekamen dort 15 Kinder. Die Nachfahren leben heute z.T. noch dort.

 

6.2.1872    wanderte der Leinenweber und Bauer Josef Rodems (131588) * 29.7.1827 in Waldrach mit der Ehefrau Helene Steffes und 6 Kinder nach Springfield Illinois USA aus. Die Nachfahren leben heute noch dort.

 

6.2.1872    wanderte Peter Goedert (131836) * 3.10.1845 in Waldrach mit seiner Ehefrau Helene Oehmen in die USA aus.

 

2.4.1872   wanderte der Witwer Peter Kimmlinger (129450) * 9.3.1812 in Pluwig mit Tochter Anna und Schwiegersohn Nikolaus Hubertz nach Amerika aus.

 

9.4.1872    Die Familie Simon Geier (59156) * 5.8.1837 in Wadrill mit der Ehefrau Gertrud Schmitt. Im Auswanderungsantrag schrieb er: "..daß sie hier (ohne) Eltern und Geschwister alleinstehend sein, in Amerika aber nahe Verwandte haben, zu denen sie sich begeben wollen, und jetzt die Reisegelegenheit mit den von Wahlen nach Amerika auszuwandernden Personen zu nutzen gedenken. 9.4.1872 wollte in die USA - 150 Taler mitnehmen.“ Nicht ausgewandert ??

 

10.4.1872 wanderte die ledige Anna Maria Knapp (60036) * 3.12.1848 in Oberloestern nach Amerika aus. "Daß sie von einer in Amerika wohnenden Schwester schon öfter aufgefordert worden sei, zu ihr überzusiedeln." 10.04.1972 nach USA ausgewandert, 100 Taler mitgenommen.

 

1872          wanderte Peter Josef Thome (418115) * 27.1.1808 in Marpingen mit der Ehefrau Barbara Kunz * 29.4.1816 in Marpingen und Kinder  mit dem Schiff Ohio in die USA aus, Ankunft  am 24.6.1872 in Baltimore, Maryland USA

 

5.1872       wanderte Nikolaus Gessner (419833) * 21.09.1859 in Marpingen in die USA nach Baltimore aus.

 

1.5.1872   wanderte Barbara Colling (150471) * 12.9.1851 Oberloestern in die USA aus. Sie nahm 100 Taler mit.

 

2.7.1872    wanderte Nikolaus Latz (344109) * 27.2.1845 in Michelbach, Schmelz- mit der Ehefrau Helene Engel * 20.7.1848 in Michelbach und dem Sohn Jakob * 29.3.1870 in Michelbach in die USA aus. Sie liessen sich in Pittsburgh, Allegheny Co., PEN USA nieder und bekamen dort noch 6 Kinder.

 

26.6.1872 wanderte Jakob Scholl (330225) * 7.10.1832 in Niederhofen, Tholey- mit der Ehefrau Katharina Philippi * 8.8.1830 in Limbach und 4 Kinder in die USA aus.

 

12.7.1872 wanderte Mathias Nickels (379065) * 24.12.1841 Wadrill mit der Ehefrau Barbara Heck * 10.12.1844 in Wadrill in die USA aus. Sie nahmen 200 Taler mit. Er beantragte am 2.7.1895 einen Reisepass. Im Antrag wurde festgehalten, dass er am 29.6.1870 mit dem Schiff Donau aus Bremen eingereist sei. Dann habe er von 1870 bis 1895 in Syracus, Onondaga Co., NY gewohnt. Am 24.10.1877 naturalisiert.

 

12.9.1872 wanderte Peter Kasper (22564) * 1.1.1836 in Lockweiler mit der Ehefrau Anna Maria Birtel * 24.8.1841 in Lockweiler und dem Sohn Peter * 28.3.1866 in die USA aus. Sie nahmen 2000 Taler mit.

 

14.9.1872 wanderte Matthias Herres (130496) * 13.2.1836 in Kasel mit 2 Kinder aus 1. Ehe und der 2. Ehefrau Gertrud Manderscheid in die USA aus.

 

7.10.1872 wanderte Franz Schmitt (59666) * 28.1.1848 in Gehweiler in die USA aus.

 

10.1872     wanderte Peter Lorson (386654) * 18.10.1845 in Friedrichweiler mit der Ehefrau Elisabeth Huwer * 13.5.1850 in Werbelnmit dem Sohn Franz * 29.3.1870 in Wadgassen und der Tochter Elisabeth * 20.1.1872 Werbeln in die USA aus. Sie liessen sich im Wayne Co., OH USA nieder, bekamen dort weitere 6 Kinder. Die Nachfahren leben heute noch dort.

 

26.11.1872 wanderte der ledige Johannes Wahlen (132384) * 25.8.1849 in die USA aus.